Wiki:patches/onlinechanged

Onlinechanged

Dieses Feature ist ab r2850 (trunk) in Freetz und wurde implementiert weil AVM in der Firmware 54.04.67 das Verhalten von /bin/onlinechanged geändert hat. Bisher handelte sich bei /bin/onlinechanged um ein Symlink auf das Skript /var/tmp/onlinechanged. Die Entstehung kann in Ticket #271 (#271) nachverfolgt werden.

Um das Verhalten zu vereinheitlichen gilt ab r2850 für /bin/onlinechanged: Beim Wechsel des Online Status wird das Skript vom multid mit online bzw. offline als Parameter aufgerufen und ruft dann selbst folgende Skripte auf:

1. /var/tmp/onlinechanged Kompatibilität zum alten Verhalten
2. /etc/onlinechanged/* neues AVM Verhalten
3. /tmp/flash/onlinechanged/* Skripte im Freetz Flash

Ein Skript in /etc/onlinechanged könnte zum Beispiel folgendermaßen aussehen:

#!/bin/sh

case "$1" in
   online )
          /etc/init.d/rc.package online
      ;;
          
   offline ) 
         /etc/init.d/rc.package offline
      ;;
esac

An application: update external IP-address for dnsd:

EXTIP="`/usr/bin/get_ip -d`"
sed "s/#EXTIP#/$EXTIP/g"</tmp/flash/dnsd/dnsd_template.conf >/tmp/flash/dnsd/dnsd.conf
modsave
/etc/init.d/rc.dnsd restart
logger -t dnsd "IP set to $EXTIP"
zuletzt geändert vor 6 Jahren Zuletzt geändert am 27.04.2011 10:47:43