Wiki:help/howtos/development/bandwidth_svg

Dynamische Bandbreitenanzeige per SVG

Bei dd-wrt und OpenWRT gibt's ein putziges SVG, das den aktuellen Durchsatz der verschiedenen Interfaces anzeigt - In/Out mit Werten und als Graphik, jede Sekunde aktualisiert. Firefox zeigt SVG an, aber auch z.B. Opera 9.51 für Windows Mobile. Mit winzigen Änderungen läuft das auch auf Freetz, ausgeführt vom busybox-httpd.

Anleitung zur Test-Installation

  1. Das graph_if.tar.gz auf die Box übertragen und irgendwo auspacken:
    tar xzf graph_if.tar.gz
    
    Dadurch wird ein Unterverzeichnis graph_if erstellt.
  2. In das Verzeichnis wechseln und den BusyBox-httpd auf einem freien Port starten:
    cd graph_if
    httpd -f -v -p 83
    
    Wenn es dann läuft, kann man das -f -v weglassen.
  3. Jetzt sollte beim Aufruf von http://fritz.box:83/cgi-bin/graph_if_svg.cgi?eth0 der Graph für die Schnittstelle eth0 zu sehen sein. Die anderen Interfaces kann man sehen, wenn man sie in der URL statt eth0 angibt.
  4. Eine Test-HTML-Seite, auf der alle Interfaces ausser lo angezeigt werden, findet sich unter http://fritz.box:83/cgi-bin/all_ifs.cgi

Zu Testzwecken kann man als Parameter "object", "embed" oder "iframe" angeben, dann werden die SVG-Graphen in die entsprechenden Tags gehüllt. "iframe" ist der Default.

(Quelle: IPPF Thread)

zuletzt geändert vor 8 Jahren Zuletzt geändert am 03.10.2008 15:54:20