Erstellt vor 9 Jahren

Zuletzt geändert vor 5 Monaten

#254 reopened defect

Registering DECT handset on 7270 isn't working with STD_PRINTK enabled

Erstellt von: johnbock Verantwortlicher: oliver
Priorität: low Meilenstein: freetz-next
Komponente: avm Version: devel
Stichworte: Syslog DECT Beobachter:
Product Id: 7270 Firmware Version:

Beschreibung (zuletzt geändert von cuma)

New registration and reregistration during reboot of a dect handset doesn't work. The changeset r2538 adversly effects dect registration. Attached is a patch that revert the above changeset while adding a comment stating why it has been reverted.

It would be interesting to know why exactly the changeset doesn't work as expected…

Anhänge (3)

7270-dect-notworking.patch (758 Byte) - hinzugefügt von johnbock vor 9 Jahren.
syslog_enabler_7270.patch (1.8 KB) - hinzugefügt von cuma vor 9 Jahren.
small fix
syslog_enabler_7270_fw80.patch (1.8 KB) - hinzugefügt von cuma vor 8 Jahren.

Alle Anhänge herunterladen als: .zip

Änderungshistorie (44)

Geändert vor 9 Jahren durch johnbock

comment:1 Antwort: Geändert vor 9 Jahren durch markuschen

Hi,

gleiches Problem mit meinem Philips CD-645, ich hab mich schonb totgesucht, woran es liegen könnte → johnbook, du bist mein Held ;-). Aber warum kann eine Loggingoption so einen Mist verursachen?

Vielleicht findet ihr ja was!

Grüße von markuschen

comment:2 als Antwort auf: ↑ 1 Geändert vor 9 Jahren durch johnbock

Replying to markuschen:

Hi, gleiches Problem mit meinem Philips CD-645, ich hab mich schonb totgesucht, woran es liegen könnte → johnbook, du bist mein Held ;-). Aber warum kann eine Loggingoption so einen Mist verursachen? Vielleicht findet ihr ja was! Grüße von markuschen

It hard to say why AVM requires kernel debugging at all to get the DECT protocol working. A little less then poor programing at best…

comment:3 Geändert vor 9 Jahren durch oliver

(In [2568]) * DECT handsets don't like STD_PRINTK (addresses #254)

comment:4 Geändert vor 9 Jahren durch oliver

  • Priorität von high nach low geändert
  • severity von blocker nach minor geändert
  • Zusammenfassung von Registering AVM DECT hanset MC-T on 7270 isn't working nach Registering DECT handset on 7270 isn't working geändert

comment:5 Geändert vor 9 Jahren durch Izzy

  • Product Id auf 7270 gesetzt
  • Stichworte 7270 gelöscht

comment:6 Geändert vor 9 Jahren durch cuma

  • Stichworte Syslog hinzugefügt

Neuer Versuch mit Syslog und DECT. Es werden die DECT Logs hierbei zu 99% rausgeworfen, da dies währen Telefonaten fast 100 Nachrichten pro Sekunden waren. Ein bisschen Müll kommt trotzdem noch mit. Bitte mal testen.

Vielleicht kann das jemand mit C-Kenntnissen optimieren

comment:7 Geändert vor 9 Jahren durch ralf

Could someone with this problem so some tests?

  • Use a box without the patches in this ticket, with syslog enabled. Verify that DECT does not work.
  • Stop syslogd. Does DECT work now?
  • Run syslogd with low priority "nice -n 10 /etc/init.d/rc.syslogd start". Does DECT work now?

Geändert vor 9 Jahren durch cuma

small fix

comment:8 Geändert vor 9 Jahren durch dsteinkopf

Neither stopping syslog nor starting it with low prio does help.

Patch provided by cuma helps for me.

comment:9 Antwort: Geändert vor 9 Jahren durch cinereous

On my 7240 without any patching of the dect-behavior registering, deregistering, syslog and so on is fully functional. Maybe there's another dect-module in use or other parameters, i don't know.

The 7240 uses the same hardware as the 7270 v3, it has only no phone-jack and no s0-bus build in.

comment:10 als Antwort auf: ↑ 9 Geändert vor 9 Jahren durch oliver

  • Meilenstein von freetz-1.1 nach freetz-1.2 geändert
  • Status von new nach accepted geändert
  • Stichworte registration gelöscht
  • Verantwortlicher auf oliver gesetzt

Replying to cinereous:

On my 7240 without any patching of the dect-behavior registering, deregistering, syslog and so on is fully functional. Maybe there's another dect-module in use or other parameters, i don't know.

We should investigate this. But it shouldn't delay freetz-1.1. So I move this ticket to 1.2.

comment:11 Geändert vor 8 Jahren durch oliver

  • Komponente von patches nach avm geändert
  • severity von minor nach major geändert
  • Zusammenfassung von Registering DECT handset on 7270 isn't working nach Registering DECT handset on 7270 isn't working with STD_PRINTK enabled geändert

comment:12 Geändert vor 8 Jahren durch cuma

Vielleicht könnte das noch jemand testen, bei mir Funktioniert beides mit meinem Patch oben

comment:13 Geändert vor 8 Jahren durch cuma

  • Beschreibung geändert (Diff)

Hat jemand Erfahrungen gesammelt? Evtl lein Interesse an syslog? wontfix?
Bei mir läufts seit fast einem Jahr

comment:14 Geändert vor 8 Jahren durch oliver

Das Problem muss auf alle Fälle noch irgendwie gelöst werden. Ich hoffe ja immer noch, dass AVM das irgendwann fixed.

comment:15 Geändert vor 8 Jahren durch cinereous

cando hatte da doc irgendwas zu im Forum gepostet in Verbindung mit dem iptables-cgi

comment:16 Geändert vor 8 Jahren durch cuma

Ja, hier: http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1426355&postcount=101
Er liest alle 15 Sekunden eine aus /dev/debug erstellt Datei und entfernte alles mit DECT und DCT. Dann erstellt er daraus eine Datei und leert die alte.
Der Patch oben macht das gleiche im (replace-)Kernel und man kann bequem die Ausgaben mit Syslog weiterleiten oder in eine Datei speichern.

comment:17 Geändert vor 8 Jahren durch cinereous

Dann is mir doch der Kernel lieber. Was meinst du oliver?

comment:18 Geändert vor 8 Jahren durch cuma

Offenbar funktioniert Syslog mit 7270.80 und replaced Kernel auch ohne den Patch wieder

comment:19 Geändert vor 8 Jahren durch oliver

(In [4115]) * Try again to enable kernel messages on boxes with kernel 2.6.19.2 (3270, 7240, 7270)

  • please complain in the ticket if you have problems like non working DECT
  • refs #254

comment:20 Geändert vor 8 Jahren durch cinereous

Dies kann glaub ich zu, denn meine Handsets registrieren sich alle wieder.

comment:21 Geändert vor 8 Jahren durch cuma

Blöd ist halt nur, dass diese ganzen DECT-Meldungen im Syslog erscheinen. Dazu lieber ein neues Ticket?
Ich nutze deshalb nicht [4115] sondern einen angepassten Patch. Etwas "Müll" kommt trotzdem noch, aber wesentlich weniger

Geändert vor 8 Jahren durch cuma

comment:22 Geändert vor 8 Jahren durch oliver

Was hälst du davon, wenn wir im Userspace filtern? Dann haben alle was davon und nicht nur die die den Kernel tauschen. Hab im busybox Ticket schon ein Patch für den klogd angehangen. Leider werden damit auch andere Messages verschluckt.

comment:23 Geändert vor 8 Jahren durch Matthy

Das Reaktivieren der Kernel Messages durch Changeset 4115 verursacht bei meiner 7270 Probleme mit dem MT-D: Das Abrufen des Telefonbuchs klappt nicht immer (in ca. 50% der Fälle) oder nur verzögert. Sieht aus wie Timeouts (vermutlich durch die Verarbeitung der zusätzlichen Messages). Ebenso macht der Verbindungsaufbau vor allem von von HD-Telefonaten seit dem Patch Probleme. Der Aufbau (bis es überhaupt klingelt) dauert ungewöhnlich lange oder klappt sogar gar nicht (fällt dann auf den Hauptbildschirm zurück).
Gefreezt hatte ich die Release-80er und auch die aktuelle Phone-Labor-80er (15992). Beide zeigen mit Changeset 4115 das gleiche Problem. Mache ich Changeset 4115 manuell rückgängig, funktioniert wieder alles bestens.
Ich nutze keinen eigenen Kernel, daher habe ich den anderen vorgeschlagenen Patch nicht probieren können.

comment:24 Geändert vor 8 Jahren durch oliver

Hast du den syslogd oder klogd aktiv? Hast du die Probleme auch, wenn die nicht laufen? Änder sich was wenn du "echo AVM_PRINTK > /dev/debug" eingibst?

comment:25 Geändert vor 8 Jahren durch elmoubi

Hast du den syslogd oder klogd aktiv? Hast du die Probleme auch, wenn die nicht laufen?

1st step: verwendet wurde release *.80, Verhalten besteht auch nach dem Deaktivieren von Syslogd und Klogd.
2nd step: verwendet wurde phone labor *.80-15992, MT-D updated zu version 01.02.06, kein Syslogd und kein Klogd, Problem ist immer noch da.

Änder sich was wenn du "echo AVM_PRINTK > /dev/debug" eingibst?

1st step: verwendet wurde phone labor *.80-15992, MT-D updated zu version 01.02.06, kein Syslogd und kein Klogd, Problem ist verschwunden. kernel log wird umgeleitet. MT-D funktioniert schön schnell.
2nd step: wie 1st + Syslogd aktiviert, kein Problem festgestellt. MT-D tut den Job gut.
3rd step: verwendet wurde release *.80, MT-D version 01.02.06, mit und ohne syslogd ist kein Problem festzustellen.

Ich hoffe mit diesem Test konnte ich weiterhelfen.

comment:26 Antwort: Geändert vor 8 Jahren durch cgabriel

I also have some DECT problems.
VERY often (~70%?) the DECT phones (2) don't ring (the TAM takes the call); one of them indicates immediately (while still ringing - from mobile) a missing call.
Sometimes they ring but the call is interrupted after 5s; only very seldom a call is going well.

I also rolled back this change and it seems to work until now.

comment:27 als Antwort auf: ↑ 26 Geändert vor 8 Jahren durch cgabriel

Replying to cgabriel:

I also rolled back this change and it seems to work until now.

By "this change" I mean r4115

comment:28 Geändert vor 8 Jahren durch oliver

(In [4153]) * 7270 DECT failures

  • revert r4115, don't send kernel messages to syslog
  • refs #254

comment:29 Geändert vor 8 Jahren durch oliver

  • Meilenstein von freetz-1.2 nach freetz-1.3 geändert

Ich verschieb das mal auf das nächste Changeset. Für mich ist hier keine praktikable Lösung in Sicht.

comment:30 Geändert vor 8 Jahren durch cuma

Ich glaube mittlerweile sogar dass dies ein Fall für AVM, bzw "freetz-future" ist :(

comment:31 Geändert vor 7 Jahren durch oliver

  • Meilenstein von freetz-1.3 nach freetz-future geändert

comment:32 Geändert vor 6 Jahren durch oliver

  • Meilenstein von freetz-future nach freetz-1.3 geändert

Ich schiebe das Ticket zurück auf M1.3, da ich vermute, dass das Problem mit dem Update auf 05.05 behoben wurde. Zumindest ist STD_PRINTK für 3270, 7240, 7270, 7320 und 7390 aktiviert und bisher habe ich keine Beschwerden gelesen.

comment:33 Geändert vor 6 Jahren durch oliver

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von accepted nach closed geändert

Problem scheint behoben (siehe vorherigen Kommentar)

comment:34 Geändert vor 5 Jahren durch cuma

In 9397:

dont change (again) printk for 7270v1 (refs #254, r9370)

comment:35 Geändert vor 5 Jahren durch cuma

In 9401:

enable syslog for 7270v1, works for me since years (refs #254)

comment:36 Geändert vor 5 Jahren durch cuma

  • Meilenstein von freetz-1.3 nach freetz-2.0 geändert

comment:37 Geändert vor 7 Monaten durch er13

  • Lösung fixed gelöscht
  • Meilenstein von freetz-2.0 nach freetz-next geändert
  • Status von closed nach reopened geändert

comment:38 Geändert vor 7 Monaten durch er13

In 14253:

7412, 7430:

  • disable STD_PRINTK for these boxes as it seems to be the reason for dect/piglet-related boot failures
  • not a final solution, further analysis required
  • refs #2820, refs #254

comment:39 Geändert vor 7 Monaten durch er13

In 14254:

7272:

  • disable STD_PRINTK also for 7272 (based on the feedback in ippf)
  • 3272 (another AR10 box) has no phone/DECT support thus omitted/not considered
  • refs #2185, refs #2820, refs #254

comment:40 Geändert vor 7 Monaten durch er13

In 14255:

6810/6820/6842:

  • disable STD_PRINTK also for 6810/6820/6842 (no feedback, just an assumption)
  • refs #1935, refs #2820, refs #254

comment:41 Geändert vor 5 Monaten durch er13

In 14368:

4020:

  • disable STD_PRINTK for 4020 (for testing purposes)
  • refs #254, refs #2772, refs #2924
Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.