Erstellt vor 4 Jahren

Geschlossen vor 9 Monaten

#2384 closed defect (fixed)

Automount funktioniert nicht wenn ein Leerzeichen im Label des Datenträgers vorhanden ist

Erstellt von: klesk Verantwortlicher:
Priorität: low Meilenstein: freetz-next
Komponente: freetz-linux Version: freetz-2.0
Stichworte: Beobachter: klesk
Product Id: 7570 Firmware Version: 4.92

Beschreibung

Sobald das Label eines Datenträgers ein Leerzeichen enthält, wird es nicht mehr von Fuse automatisch eingehängt. Er lässt sich dann nur noch statisch z.b mit ntfs-3g einbinden. Getestet mit ntfs und ext3.
Sobald das Label entfernt oder geändert wird, sodass es keine Leerzeichen enhält, funktioniert es es wieder.

Änderungshistorie (8)

comment:1 Geändert vor 3 Jahren durch er13

  • Meilenstein von freetz-2.0 nach freetz-next geändert

comment:2 Geändert vor 3 Jahren durch er13

Verwendest Du FREETZ_PATCH_FREETZMOUNT? Bezieht sich das beschriebene Verhalten nur auf FREETZMOUNT oder auch auf die originale AVM-Mount-Komponente?

p.s. Deine .config würde die erste Frage beantworten…

Zuletzt geändert vor 3 Jahren von er13 (vorher) (Diff)

comment:3 Geändert vor 9 Monaten durch er13

In 14160:

FreetzMount:

  • quote mnt_name, mnt_path all over the code
  • an attempt to address the issue reported in #2384
  • refs #2384

comment:4 als Antwort auf: ↑ description Geändert vor 9 Monaten durch er13

Replying to klesk:

Sobald das Label eines Datenträgers ein Leerzeichen enthält, wird es nicht mehr von Fuse automatisch eingehängt. Getestet mit ntfs und ext3.

Was FUSE mit ext3 zu tun hat, ist mir mehr als schleierhaft… Ich vermute daher Du meinst eher Freetz-Mount. Bitte r14160 testen und hier berichten.

comment:5 Geändert vor 9 Monaten durch er13

In 14161:

FreetzMount:

  • revert r14160 - mount points with spaces could be used for command injection, it is also unsafe in that sense that we don't know if AVM closed-source components from any ever released firmware version really support them
  • thanks to PeterPawn for pointing it out
  • refs #2384

comment:6 Geändert vor 9 Monaten durch er13

In 14162:

FreetzMount:

  • yet another attempt to address the issue reported in #2384 - replace all spaces with underscores
  • refs #2384

comment:7 Geändert vor 9 Monaten durch klesk

Erst Einmal Vielen Dank für deine stetigen Mühen.
Im Nachhinein wird mir klar das ich Freetz-Mount mit Fuse durcheinander geworfen habe.
Mittlerweile habe ich einen neuen Router und kann die ganze Sache nicht mehr testen um zu bestätigen ob das Problem gelöst ist.
Ich würde daher vorschlagen, zumindest von meiner Seite, das Thema zu schließen.

comment:8 Geändert vor 9 Monaten durch er13

  • Lösung auf fixed gesetzt
  • Status von new nach closed geändert

Assuming fixed, feel free to reopen if the problems still persists.

Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.