Erstellt vor 6 Jahren

Zuletzt geändert vor 3 Jahren

#1799 new enhancement

Webif for package Squid

Erstellt von: MrTweek1987 Verantwortlicher:
Priorität: normal Meilenstein: freetz-future
Komponente: packages Version: devel
Stichworte: Beobachter:
Product Id: Firmware Version:

Beschreibung

Dieses Diff enthält ein Webinterface und ein rc-script für das Packet Squid (binary only), es ist zwar etwas marode aber es erlaubt squid als dienst zu starten (während die box startet)

Anhänge (9)

quid_patch.diff (5.7 KB) - hinzugefügt von MrTweek1987 vor 6 Jahren.
squid_cgi-script_rc-script.2.patch (5.7 KB) - hinzugefügt von MrTweek1987 vor 6 Jahren.
mime.conf.default (11.4 KB) - hinzugefügt von MrTweek1987 vor 6 Jahren.
default mime.conf
squid-extra.tar.bz2 (33.5 KB) - hinzugefügt von kuppe vor 6 Jahren.
rc.squid (904 Byte) - hinzugefügt von kuppe vor 6 Jahren.
squid.conf (3.0 KB) - hinzugefügt von kuppe vor 6 Jahren.
squid_new.patch (18.4 KB) - hinzugefügt von MrTweek1987 vor 6 Jahren.
Full-Patch für Squid…
sample_squid.mk.txt (3.0 KB) - hinzugefügt von sf3978 vor 6 Jahren.
als Beispiel
squid_working.tar.gz (38.8 KB) - hinzugefügt von novlazar vor 3 Jahren.
Patch Squid working

Alle Anhänge herunterladen als: .zip

Änderungshistorie (42)

Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

comment:1 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Sollte man den Benutzer unter dem Squid läuft nicht besser fest vorgeben und diesen beim "load" ggf anlegen? (so wie es andere Packages machen)

PID_FILE=$SQUID_LOG_DIR/{squid}.pid 

Weshalb die Klammern im Namen? Die Variable SQUID_LOG_DIR dürfte in der 6. Zeile der rc. noch nicht gesetzt sein. Funktioniert der "status"?

comment:2 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Ja der status steht auf running, aber er zeigt nicht den speicherverbrauch an, daher der Staz "es ist zwar etwas marode"
die klammer ist nur testweise gewesen um zu schauen oder auch wie bei bind, den (squid) als PID nimmt.

Die Pid muss, dort wie im Standard-Packet liegen, da der user "Squid" keine schreibrechte hat (beim booten), setzt man sie auf "/var/run/squid.log" braucht Freetz fast 4 Minuten um zu merken, dass Squid online ist… in Services listet er ihn als "Stopped" auf… daher das log-verzeichnis
daher liegt sie im gleichen Directory wie die squid-log… :/

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von MrTweek1987 (vorher) (Diff)

comment:3 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Schau mal auf der Box in /var/run/, da sind noch einige Packages die nicht als root laufen, zB subversion. Die haben dann ein eigenes Unterverzeichnis mit den passenden Rechten. Den Pfad musst du aber trotzdem komplett angeben

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von cuma (vorher) (Diff)

comment:4 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Gut werde es beim nächsten Update des Packages mit einbeziehen… :)

comment:5 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

http://www.pichoster.net/images/b15OL.jpg

Changes in "squid_cgi-script_rc-script2.patch"

  • Der Benutzer Squid wird jetzt mittels Modlib erstellt…
  • Die Pid-datei wird nun durch Freetz erzeugt… (nicht mehr durch squid selbst, war etwas buggy)
  • Die Verzeichnise werden nun vor dem start, von squid erstellt
  • Die Input-Box im Webif für den User wurde entfernt…

squid_cgi-script_rc-script.patch = (defekt, enthält einen kleinen fehler, zuspät entdeckt xD)

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von MrTweek1987 (vorher) (Diff)

Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

comment:6 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

ist das jetz so okay? =/

comment:7 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Verschiedenes passt noch nicht, ich teste das später mal.

  • SQUID_PID_DIR ist immer leer.
  • "visible_hostname fritz.box" ist nicht bei jedem so
  • es sind noch ein paar Umlaute drin: "GrŠŠe"
  • "modlib_start $DAEMON_BIN" passt nicht
  • "chmod 777" statt "chown"
Zuletzt geändert vor 6 Jahren von cuma (vorher) (Diff)

comment:8 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

werde ich ändern :)

comment:9 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Da passt gar nichts. Wieso sind denn die Übersetzungen verloren gegangen? Außerdem fehlt das "root" Verzeichnis, das kann so doch gar nicht laufen. Die Tabelle im cgi hab ich mal durch die neuen "cgi-functions" ersetzt. Dann wiederum fehlt die mime.conf, die ich einfach editierbar gemacht hab und jeder nach belieben füllen kann. Default Werte wären noch gut.
Start ist jetzt noch immer nicht möglich wegen

FATAL: unlinkd_program /usr/lib/unlinkd: (2) No such file or directory

comment:10 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

In 8983:

add squid webif *WIP* (refs #1799)

comment:11 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Das mit squid selbst war schon von anfang an so, dass der keine icons und error-Ordner mitkopiert, genauso wie unlinkd

alles muss nach /usr/lib kopiert werden :/ Ja hab mal eine mime.conf.default angehangen… :)

Danke dass du es schnell gefixt hast… :) aber nun habe ich mal wieder was gelernt…

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von MrTweek1987 (vorher) (Diff)

Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

default mime.conf

comment:12 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Muss das wirklich alles in die mime.conf? Könnte etwas gross werden für das TFFS. Ist es sinvoll dass Benutzer den Inhalt ändern? Braucht man die icons und error? Ich hab schon öfter von Squid & Freetz gelesen, dachte das Paket läuft soweit…

comment:13 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

  • Meilenstein auf freetz-1.3 gesetzt

Geändert vor 6 Jahren durch kuppe

Geändert vor 6 Jahren durch kuppe

comment:14 Geändert vor 6 Jahren durch kuppe

Hallo,
leider hat das Wiki meinen Text gefressen.
Also nochmal: Schön, daß es jetzt ein Webinterface gibt, doch leider ist das nicht brauchbar. Es fehlen paar Programme und wichtige Einstellmöglichkeiten.
Im Anhang squid-extra.tar.bz2​ (siehe Eintrag drüber) sind die Dinge drin, die für squid fehlen und die ich z.Z mittels addon ins Image packe.
rc.squid ist mein Startscript, aufgerufen von rc.custom. Der steht mit auf dem NAND meiner 7390, USB-Stick geht natürlich genauso.
Die mime.conf editierbar zu machen ist meiner Meinung nach nicht notwendig. Dort musste ich noch nie etwas ändern.

Wichtige Änderungen für´s Webinterface sind:

acl localnet
Cachegröße
Slash´s am Ende der Pfade weglassen

Meine Konfig hänge ich noch ran.

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von kuppe (vorher) (Diff)

Geändert vor 6 Jahren durch kuppe

comment:15 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

In 8994:

squid: enhance rc-script, thx kuppe (refs #1799)

comment:16 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Klar kann man noch machen… da ich aber nicht weiß, wer hier überhaupt noch zuständig ist, für das Addon… ist das wohl schlecht wer hier changes macht…

Ja man braucht die icons und errors (bei errors nur das template-verzeichnis), unlinkd und eine angepasste conf…

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von MrTweek1987 (vorher) (Diff)

comment:17 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Die fehlenden Dateien sollten mittels browser:/trunk/make/squid/squid.mk ins Image gelangen

comment:18 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

In 8995:

squid:

  • remove mime.conf
  • add "localnet"
  • remove trailing dashes of directories

(refs #1799)

comment:19 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

In 9000:

fix typo (refs #1799)

comment:20 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Cuma, das verwirrt ganz schön, mit der squid.conf im svn und sollte gelöscht werden, da freetz sie jedesmal neu erstellt, wenn man squid configuriert! =/

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von MrTweek1987 (vorher) (Diff)

comment:21 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Das ist bei allen Paketen so, dass die config aus den Werten aus dem Webif "generiert" wird

comment:22 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

ja ich meine die datei im SVN das sind nen paar kb… und man sollte hinzufügen, dass man unter config squid mit dem parameter "-z" startet (um den Cache zubauen) =/

comment:23 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

  • Meilenstein von freetz-1.3 nach freetz-future geändert

comment:24 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

In 9121:

squid moved to "unstable": binaries are missing & webif is incomplete (refs #1799)

comment:25 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Dann werde ich mich mal daran setzen… und schauen was da machbar ist…

comment:26 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Und @ Cuma, ich habe gerade svn up & svn diff gemacht, die dateien sind deshalb (superduper neu) weil du sie wieder gelöscht hattest…. (aus dem Tree) daher sind cgi und squid_conf Komplett neu =( wo ist eigentlich die alte (squid_conf) hin? oder es waren zuviele änderungen =/
Der Patch wird nochmal geändert =/ Die Mime.conf, sollte man allerdings aus dem Source nehmen ich ändere dass mal schnell :)

Zuletzt geändert vor 6 Jahren von MrTweek1987 (vorher) (Diff)

comment:27 Geändert vor 6 Jahren durch cuma

Nix gelöscht, du hast es verpeilt. Deshalb schrieb ich im anderen Ticket du sollst neu auschecken und nicht

gerade svn up & svn diff

comment:28 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Mime.conf

medice@Medice-PC /opt/freetz $ make squid-precompiled
cp source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/src/mime.conf.default packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root//usr/share/squid/mime.conf
medice@Medice-PC /opt/freetz $ 

Icons

mkdir -p packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root/usr/share/squid/icons
cp source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-binhex.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-bomb.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-box2.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-box.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-c.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-compressed.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-dir.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-dirup.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-dvi.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-f.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-image2.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-image.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-layout.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-link.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-movie.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-pdf.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-portal.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-ps.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-quill.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-script.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-sound.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-tar.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-tex.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-text.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-unknown.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-xbm.gif source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/icons/anthony-xpm.gif packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root/usr/share/squid/icons

unlinkd

mkdir -p packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root/usr/sbin/; cp source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/src/unlinkd packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root/usr/sbin/unlinkd; /opt/freetz/toolchain/build/mipsel_gcc-4.4.6_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/bin/mipsel-linux-uclibc-strip --remove-section={.comment,.note,.pdr} packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root/usr/sbin/unlinkd;

und zuguter letzt, dass squid auch Jaulen kann… die Fehlermeldungen =)

mkdir -p packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root/usr/share/squid/errors/templates
cp source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_ACCESS_DENIED source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_CACHE_ACCESS_DENIED source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_CACHE_MGR_ACCESS_DENIED source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_CANNOT_FORWARD source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_CONNECT_FAIL source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_DNS_FAIL source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_ESI source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FORWARDING_DENIED source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_DISABLED source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_FAILURE source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_FORBIDDEN source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_NOT_FOUND source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_PUT_CREATED source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_PUT_ERROR source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_PUT_MODIFIED source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_FTP_UNAVAILABLE source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_ICAP_FAILURE source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_INVALID_REQ source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_INVALID_RESP source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_INVALID_URL source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_LIFETIME_EXP source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_NO_RELAY source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_ONLY_IF_CACHED_MISS source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_READ_ERROR source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_READ_TIMEOUT source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_SECURE_CONNECT_FAIL source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_SHUTTING_DOWN source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_SOCKET_FAILURE source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_TOO_BIG source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_UNSUP_REQ source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_URN_RESOLVE source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_WRITE_ERROR source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/errors/templates/ERR_ZERO_SIZE_OBJECT packages/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/root/usr/share/squid/errors/templates


Außerdem wurde mal hinzugefügt…

Basic auth =)

make[2]: Entering directory `/opt/freetz/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/helpers'
Making all in basic_auth
make[3]: Entering directory `/opt/freetz/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/helpers/basic_auth'
Making all in getpwnam
make[4]: Entering directory `/opt/freetz/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/helpers/basic_auth/getpwnam'
/opt/freetz/toolchain/build/mipsel_gcc-4.4.6_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/bin/mipsel-linux-uclibc-gcc -DHAVE_CONFIG_H -I. -I../../../include -I../../../include    -march=4kc -Os -pipe -Wa,--trap -D_LARGEFILE_SOURCE -D_LARGEFILE64_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -MT getpwnam_auth.o -MD -MP -MF .deps/getpwnam_auth.Tpo -c -o getpwnam_auth.o getpwnam_auth.c
mv -f .deps/getpwnam_auth.Tpo .deps/getpwnam_auth.Po
/bin/bash ../../../libtool --tag=CC   --mode=link /opt/freetz/toolchain/build/mipsel_gcc-4.4.6_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/bin/mipsel-linux-uclibc-gcc  -march=4kc -Os -pipe -Wa,--trap -D_LARGEFILE_SOURCE -D_LARGEFILE64_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64  -g -o getpwname_auth getpwnam_auth.o -L../../../lib -lmiscutil -lcrypt -lm -lresolv -lnsl 
mkdir .libs
/opt/freetz/toolchain/build/mipsel_gcc-4.4.6_uClibc-0.9.29/mipsel-linux-uclibc/bin/mipsel-linux-uclibc-gcc -march=4kc -Os -pipe -Wa,--trap -D_LARGEFILE_SOURCE -D_LARGEFILE64_SOURCE -D_FILE_OFFSET_BITS=64 -g -o getpwname_auth getpwnam_auth.o  -L/opt/freetz/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/lib -lmiscutil -lcrypt -lm -lresolv -lnsl  
make[4]: Leaving directory `/opt/freetz/source/target-mipsel_uClibc-0.9.29/squid-3.0.STABLE24/helpers/basic_auth/getpwnam'
Zuletzt geändert vor 6 Jahren von MrTweek1987 (vorher) (Diff)

comment:29 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Fixed:

Der Auth-Helper "getpwnam" zeigt jetzt auf die richtige Datei password-file /var/tmp/passwd und nicht mehr auf /mod/etc/passwd x)

Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

Full-Patch für Squid…

Geändert vor 6 Jahren durch sf3978

als Beispiel

comment:30 Geändert vor 6 Jahren durch MrTweek1987

werde ich mir mal anschauen und verbessern =)

comment:31 Geändert vor 5 Jahren durch oliver

Wie ist denn hier der Status? Ich habe mir gerade das Paket angeschaut und es läuft überhaupt nicht…

Zuerst hat er sich über eine fehlende mime.conf beschwert. Jetzt fehlt ihm das unlinkd binary.

edit: Wenn ich mir die Patches anschaue, dann sollte eine Kombination aus beiden funktionieren. Nachdem ich das icon- und template-Verzeichnis angelegt habe und das unlink binary auf der Box ist läuft squid immerhin mal los.

Zuletzt geändert vor 5 Jahren von oliver (vorher) (Diff)

comment:32 Antwort: Geändert vor 5 Jahren durch cuma

Status? Chaos…
Jemand mit viel Zeit müsste sich dem annehmen

Geändert vor 3 Jahren durch novlazar

Patch Squid working

comment:33 als Antwort auf: ↑ 32 Geändert vor 3 Jahren durch novlazar

Replying to cuma:

Status? Chaos…
Jemand mit viel Zeit müsste sich dem annehmen

Eigentlich nicht, aber brauchte das Paket auch und habe es debugged. läuft nun und konfiguriert sich. Es kann sein, dass hier und da noch überflüssige / auskommentierte Kommandos enthalten sind. Habe das noch nicht bereinigt.

Komme eigentlich aus der Windows-Welt und mußte mich erst einlesen.Also Bitte nicht schimpfen.

Ich weiß nicht, ob es einen Patch gibt, der Standard aus der Trunk auf der 7272 lief jedenfalls nicht.

Hinweis: Hilfe zur Verwendung von Tickets finden Sie in TracTickets.